TU Berlin

FG Elektronik und medizinische SignalverarbeitungMikroprozessortechnik

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Mikroprozessortechnik

0430 L 580 2 SWS Vorlesung / 0430 L 581 2 SWS Übung

Studiengang

Elektrotechnik BSc   ( 2. Semester ) -  Pflichtfach
Elektrotechnik (Lehramtsbezogen)
Wirtschaftsingenieurwesen
Automotive Systems MSc

Vorlesung Mikroprozessortechnik

Die Vorlesung umfasst 2 SWS und findet donnerstags von 14:00 - 16:00 Uhr statt. Nach einem Überblick über die grundsätzliche Funktion, Struktur, Arbeitsweise und Programmierung eines Prozessors werden die Grundlagen der Rechnerarithmetik bis zum Entwurf und zu Realisierungsmöglichkeiten eines Rechenwerkes betrachtet.
Es folgen der Befehlssatz, der Datenpfad und das Steuerwerk mit Entwurfs-gesichtspunkten für verschiedene Architekturen. Nach der Betrachtung der Speicherhierarchie und -verwaltung wird dann auf Metriken zur Leistungsmessung von Rechnersystemen eingegangen. Ein wichtiger Punkt ist auch die Kopplung von Prozessor und Peripherie.

 

Die Vorlesung findet im Sommersemester 2017 im MA 001 statt.

Die Tutoriumstermine werden über das Moseskonto vergeben:

 

www.moses.tu-berlin.de

 

 

Übung Mikroprozessortechnik

Zur Vertiefung des Vorlesungsstoffes durch Entwurfsbeispiele und Rechenübungen werden 2 SWS Übung angboten.


Prüfung

Die Anmeldung ist über QISPOS bis spätestens 5 Werktage vor der Prüfung möglich. Abmeldungen von der Prüfung sind ebenfalls nur über QISPOS möglich und müssen dort am letzten Tag vor dem Prüfungstag erfolgen. Ohne die vorherige Anmeldung kann die Prüfung nicht gewertet werden.

Alle Termine für die kommenden Prüfungen gibt es hier.

Erlaubte Hilfsmittel

  • Schreibutensilien

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe